Galerie in Dresden
seit 2005
20 Tage Rückgaberecht & kostenlose
Rücksendung bei Nichtgefallen
Persönliche
Beratung
Besichtigung & Abholung
möglich
Versandkostenfrei
in D und AT

Abstrakte Acrylmalerei, C. Middendorf: "Survival Strategy IV"

Abstrakte Acrylmalerei, C. Middendorf: "Survival Strategy IV"
430,00 €
Verkauft

Nicht mehr verfügbar

Archiv-Nr.: SW12063

Wichtig und gut zu wissen:
Künstler: Christiane Middendorf
Format: Einteilig
Tiefe: ca. 2,3 cm
Breite in cm: 40
Höhe in cm: 120
Technik: Acrylmischtechnik
Entstehungsjahr: 2017
Material: Leinwand auf Holzkeilrahmen, Feinste Künstleracrylfarben
Haupt-Farben: Gelb
SW12063
Produktinformationen "Abstrakte Acrylmalerei, C. Middendorf: "Survival Strategy IV""

Die Künstlerin

„Meine Werke zeigen mir einen Raum meine Identität in einer Intensität, die ich nur in meiner Kunst empfinde! Diesen Raum möchte ich öffnen, damit er sich stetig erweitert von Werk zu Werk!“

Christiane Middendorf ist eine deutsche Künstlerin aus Essen, die sich auf eine sehr gefühlvolle und gestische abstrakte Malerei spezialisiert hat. Wir laden Sie ein, ihre inspirierenden und erfrischenden Gemälde sinnlich zu erkunden!

Arbeitsweise der Künstlerin 

Seit Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn entwickelte und verfeinerte die Künstlerin ihren unverkennbaren abstrakten Stil, der ihre Acrylgemälde prägt. Besonders bemerkenswert ist dabei ihre konsequente Orientierung am Informel, die angesichts des aktuellen Aufschwungs gegenständlicher Malerei in den letzten Jahren umso faszinierender wirkt und den Betrachter aktiv in die Interpretation ihrer Arbeiten einbezieht.

Ihre Arbeitsweise ist gestisch und sehr intuitiv, was ihr eine intensive Verbindung zum entstehenden Werk erlaubt. Während viele ihrer Arbeiten mit ausdrucksstarkem Kolorit angelegt sind und eine entsprechend dominierende Ausstrahlung haben, haben ihre stilleren Werke eine faszinierende Zartheit und Fragilität, die gerade in unserer reizüberfluteten und schnelllebigen Zeit wie Oasen der Ruhe und Besinnung auf den Betrachtenden wirken.

Diese Aspekte verleihen ihrer Malerei eine außergewöhnliche Spannung, denn durch ihre expressiven Pinselstriche verleiht sie den abstrakten Formen ihrer Werke eine Dynamik und Körperlichkeit, die Assoziationen geradezu herausfordert und eine überraschende Tiefgründigkeit der Motive offenbart.

Qualität & Material

Für dieses handsignierte Gemälde verwendete die Künstlerin hochwertige Farben in feinster Künstlerqualität, die sie in einer flächigen Arbeitsweise auf eine fein bis mittel strukturiere Leinwand aufgetragen hat. Die in den Farben enthaltenen Pigmente zeichnen sich durch hohe Brillanz und Lichtechtheit aus, die dem Werk eine langanhaltende Ausstrahlung und Farbbeständigkeit verleihen.

Nach der vollständigen Trocknung der Acrylfarben wurde das abgebildete Acrylgemälde dezent mit einem schützenden Firnis versehen, um ihm zusätzlichen Schutz gegen äußere Einflüsse zu verleihen.

Die Lieferung erfolgt, wie abgebildet, fertig auf einen stabilen Keilrahmen gespannt, so dass die Hängung grundsätzlich ohne zusätzlichen Rahmen erfolgen kann.

Rahmen-Empfehlung der Galerie


Nicht nur die hochwertige Hervorhebung im Raum spricht für eine zusätzliche Rahmung, auch die Möglichkeit, die Wirkung der Farben zu beeinflussen ist ein wichtiger Aspekt.

Mit einem passenden Rahmen können Sie Ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen folgend Kontrast und Farbwirkung erhöhen, oder die Farbkomposition dezenter und harmonischer wirken lassen. Möchten Sie die Farbwirkung hingegen möglichst unverändert lassen, kann insbesondere ein Rahmen mit einer wertigen Metallic-Folierung eine großartige Möglichkeit sein, das Gemälde stilsicher und ästhetisch aufzuwerten. Je nach Ihrer individuellen Vorliebe empfehlen wir darauf basierend folgende Schattenfugenrahmen:

Premium Schattenfugenrahmen weiß SR-M4035A14-w (für eine harmonische Farbwirkung)

Premium Schattenfugenrahmen schwarz SR-M4035A12-s (für eine kontrastreiche Farbwirkung)

Premium Schattenfugenrahmen silber SR-M4035A1262SF-s (besonders hochwertige Wirkung, Farben bleiben weitestgehend unverändert)

Nahezu alle Größen können Sie direkt bestellen - sollte dies ausnahmsweise einmal nicht der Fall sein, kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen ein Angebot für die benötigte Größe machen können. Die fachgerechte Montage erfolgt für Sie sodann kostenfrei in unserer Galerie. Bitte berücksichtigen Sie die um ca. 7-10 Werktage verzögerte Lieferzeit, die sich durch die Produktion und Montage des Rahmens ergibt.

Sie haben weitere Fragen zur Rahmung oder benötigen Beratung? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 0049 351 3393959 oder nutzen Sie hier unser Kontaktformular.
Alle Werke von Christiane Middendorf
Hier entlang

Das sagen Kunden über Kunstwerke unserer Galerie

R. Lennartz, 07.12.2022
Hallo Herr Garbe, wollte mich nur noch mal kurz bei Ihnen persönlich melden, um Ihnen mitzuteilen, dass das Bild gut bei uns angekommen ist, und uns das Exponat auch sehr gut gefällt. Es ist zwar richtig, dass ein größeres rechteckiges Bild nicht überall passt, bei uns aber ist es wie das Tüpfelchen auf dem „i“!
U.M. Schneider, 18.01.2023
Guten Tag Herr Gorenflo, Ich hoffe, Sie hatten eine gute Fahrt und wir danken Ihnen fuer die persoenliche Betreuung der Anlieferung. Wollte Ihnen nur rasch sagen, dass uns Ihr Werk ausgesprochen gut gefaellt. Die Liebe zum Naturmaterial Holz kommt deutlich hervor - Sie bringen es zum Leben!
P. S., 17.01.2023
Das Bild ist einwandfrei und gut verpackt angekommen. Sehr nette und kompetente telefonische Beratung bezüglich des Bilderrahmens. Uneingeschränkt empfehlenswert!

Häufig gestellte Fragen

Frage: Wie gewährleisten Sie die Qualität Ihrer Kunstwerke?

Antwort: Bei uns in der Galerie legen wir größten Wert auf erstklassige Qualität. Unsere Kunstwerke werden von erfahrenen Künstlern, die wir zudem alle persönlich kennen, geschaffen. Jedes Kunstwerk durchläuft eine sorgfältige Prüfung, bevor es in unser Portfolio aufgenommen wird.

 

Frage: Kann ich ein Kunstwerk umtauschen oder zurückgeben, wenn es meinen Erwartungen nicht entspricht?

Antwort: Selbstverständlich! Wir möchten, dass Sie mit Ihrem Kunstwerk vollkommen zufrieden sind. Falls es dennoch einmal nicht Ihren Erwartungen entsprechen sollte, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Umtauschs oder der Rückgabe innerhalb von 20 Tagen nach Erhalt. Ihr Kunstgenuss steht für uns an erster Stelle.

 

Frage: Welche Sicherheitsmaßnahmen haben Sie beim Zahlungsprozess implementiert?

Antwort: Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen. Deshalb setzen wir auf sichere Zahlungsmethoden und verschlüsselte Zahlungsportale, um Ihre finanziellen Daten zu schützen. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Transaktionen bei uns sicher und geschützt sind.

 

Frage: Wie sicher ist der Versand?

Antwort: Seit 2005 versenden wir Kunstwerke weltweit und haben Zuverlässigkeit und Sicherheit beim Transport gemeinsam mit unseren Partnern nahezu perfektioniert, um Schäden fast vollständig auszuschließen.

 

Frage: Und was ist, wenn auf dem Versandweg doch etwas passieren sollte?

Antwort: Selbstverständlich ist Ihre Sendung vollumfänglich versichert. Im unwahrscheinlichen Fall eines Schadens oder Verlustes erhalten Sie den vollen Betrag zurückerstattet oder auf Wunsch eine gleichwertige Ersatzlieferung.

 

Frage: Gibt es Garantien für die Langlebigkeit der Kunstwerke?

Antwort: Obwohl wir keine expliziten Garantien für die Langlebigkeit der Kunstwerke geben können, achten wir und die Künstler darauf, dass ausschließlich hochwertige Materialien verwendet werden. So werden Haltbarkeit und Langlebigkeit unserer Kunstwerke für viele Jahrzehnte gewährleistet.

 

Frage: Kann ich die Kunstwerke vor dem Kauf in Ihrer Galerie persönlich besichtigen, um sicherzustellen, dass sie meinen Anforderungen entsprechen?

Antwort: Gerne laden wir Sie ein, unsere Galerie zu besuchen und die Kunstwerke persönlich zu erleben. Unser Team steht Ihnen vor Ort zur Verfügung, um Sie bestmöglich zu beraten und sicherzustellen, dass die Kunstwerke Ihren Vorstellungen entsprechen.

Frage: Bieten Sie maßgeschneiderte Kunstwerke nach meinen individuellen Vorstellungen an?

Ja, das ist möglich! Einige unserer Künstler akzeptieren Auftragsarbeiten und schaffen im Rahmen ihrer Arbeitsweise und ihres Stils Kunstwerke, die genau Ihren Vorstellungen entsprechen. Kontaktieren Sie uns, um Ihre individuellen Wünsche zu besprechen.


Frage: Können Sie Empfehlungen für Kunstwerke geben, die zu meinem Einrichtungsstil passen?
Natürlich! Unser Ziel ist es, dass Kunst und Einrichtung perfekt harmonieren. Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung an, sei es telefonisch, per E-Mail, im Chat oder persönlich in unserer Galerie. Unsere Experten helfen Ihnen gerne, Kunstwerke auszuwählen, die zu Ihrem Einrichtungsstil passen.


Frage: Gibt es Möglichkeiten, Kunstwerke in verschiedenen Größen zu bestellen?
Normalerweise sind unsere Kunstwerke Unikate und daher nicht in ihrer Größe veränderbar. Es gibt jedoch Ausnahmen bei Reproduktionen, die gelegentlich in verschiedenen Größen erhältlich sind. Kontaktieren Sie uns für spezifische Informationen zu den verfügbaren Größen.

Frage: Wie kann ich sicher sein, dass die Kunstwerke ihren Wert behalten oder sogar steigen?

Antwort: Wir beobachten, dass einige unserer Künstler in den letzten Jahren signifikante Wertsteigerungen ihrer Werke verzeichnet haben. In den Angeboten auf unserer Webseite finden Sie Informationen zur künstlerischen Entwicklung. Bitte beachten Sie jedoch, dass Kunst als Investition immer auch spekulativ ist.



Frage: Bieten Sie Beratung bei der Auswahl von Kunstwerken als langfristige Investition an?

Ja, wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl von Kunstwerken als langfristige Investition. Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um Ihre individuellen Ziele zu erreichen.




Frage: Wie werden die Preise für die Kunstwerke in Ihrer Galerie festgelegt?

Die Preise unserer Kunstwerke variieren je nach Künstler, Material, Größe und Nachfrage. Die Reputation des Künstlers spielt ebenfalls eine Rolle bei der Preisgestaltung. Wir streben faire Preise an, die die Qualität und den Wert unserer Kunstwerke widerspiegeln.


Frage: Gibt es Ratenzahlungsoptionen für teurere Kunstwerke?
Ja, um Kunst für jeden zugänglich zu machen, bieten wir Ratenzahlungsoptionen an. Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen.


Frage: Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie?
Wir akzeptieren verschiedene Zahlungsmethoden, darunter Kreditkarten, Überweisungen und PayPal. Ihre Bequemlichkeit steht für uns an erster Stelle.

Frage: Ist es möglich, Kunstwerke vor dem Kauf in Ihrer Galerie persönlich zu besichtigen?

Ja, Sie sind herzlich eingeladen, unsere Galerie zu besuchen und die Kunstwerke vor dem Kauf persönlich zu erleben. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu begrüßen und Sie bestmöglich zu beraten.


Frage: Ist für die Besichtigung ein Termin notwendig und wie vereinbare ich diesen mit Ihnen?
Ja, da die aktuellen Ausstellungen immer nur einen sehr kleinen Auszug des gesamten Portfolios der Galerie zeigen, ist für eine Besichtigung von Ihnen ausgewählter Werke eine Terminvereinbarung unbedingt zu empfehlen. Um einen Termin für Ihren Besuch zu vereinbaren, kontaktieren Sie uns gerne via E-Mail, telefonisch, oder im Chat. Gemeinsam finden wir einen passenden Termin, für den wir Ihnen Ihre Lieblingsstücke bereitstellen.


Frage: Gibt es spezielle Veranstaltungen oder Ausstellungen, die ich besuchen kann?
Ja, wir veranstalten regelmäßig Ausstellungseröffnungen und Events. Für eine persönliche Einladung zu diesen Veranstaltungen benötigen wir Ihre Postanschrift, da wir die Einladungen postalisch versenden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kompetenz & Vertrauen:
Kunstgalerie seit 2005

Internationale & deutsche
Künstler

Abholung & Besichtigung
möglich

Weltweiter, sicherer
Versand

Das Team der Galerie

Seit 2005 sind unsere Galerie und ihre Mitarbeiter mit Leidenschaft und Expertise für zeitgenössische Kunst in Dresden sowie im Internet präsent. Sie wünschen Beratung zu den Werken, haben Fragen zum Versand, zur Besichtigung oder ähnlichen Themen? Telefonisch, via E-Mail, via Chat und auch sehr gerne persönliche in der Galerie - wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie! Weitere Infos zur Galerie finden Sie hier.

Was Sie bei uns erwartet:
Schöne & Anspruchsvolle Kunst- dennoch bezahlbare Preise.
Ausgewählte Künstler - sowohl etablierte Autoren, als auch Atelierkünstler.
Alle Künstler kennen wir persönlich: Wichtig für eine kompetente und Umfangreiche Beratung.
Persönlicher und erstklassiger Kundenservice.
Sicherer und unkomplizierter Versand - weltweit.

Persönliche Beratung:

0351 3393959 (Mo-Fr 9-19 Uhr) oder zurückrufen lassen

Abonnieren Sie unseren Newsletter und sichern
Sie sich exklusive Vorteile

Ihre Vorteile:
1x kostenlose Sonderedition als Geschenk
Regelmäßig spannende Infos & Neuigkeiten zu unserer Kunst
Exklusive Stammkundenaktionen
E-Mail-Adresse*
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons "Abonnieren" erkläre ich mich damit einverstanden, dass EventART mich per E-Mail informiert, sobald neue Kunstwerke eingeliefert werden oder eine der seltenen Aktionen startet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber EventART widerrufen.
Jetzt limitierten Kunstdruck
vom Gemälde des Monats
im Wert von 29,- EUR sichern!
Tiefe: ca. 2,3 cm
Zu gegebener Zeit löschen: Farben (sobald sichergestellt, dass nirgendwo verwendet!): Gelb/Orange
Haupt-Farben: Gelb
Format: Einteilig

"Christiane Middendorf"

Künstlerin Middendorf

Die Essener Künstlerin Christiane Middendorf begann ab 1990 mit dem Studium der bildenden Kunst, welches sie in verschiedenen Etappen bis 2003 intensiv fortsetzte. In dieser Zeit entwickelte sie ihren unverwechselbaren informellen Stil, der kennzeichnend für ihre Acrylgemälde ist. Die konsequente Hinwendung zum Informel, die besonders vor dem Hintergrund der in den letzten Jahren wieder stark an Bedeutung gewonnenen gegenständlichen Malerei bemerkenswert ist, bezieht aktiv den Betrachter in die Deutung ihrer Arbeiten ein. Dieser Aspekt macht die Rezeption ihrer Malerei extrem spannend, denn mit ihrer gestischen Malweise verleiht sie den abstrakten Formen in ihren Werken eine Dynamik und Körperlichkeit, die Assoziationen regelrecht erzwingen und für eine überraschende Tiefe der Sujets sorgen. Aufgrund ihrer enormen Präsenz im In- und Ausland durch zahlreiche Projekte und Ausstellungen, an denen sie seit 2003 beteiligt war, ist ihr Name im Zusammenhang mit abstrakter Malerei mittlerweile international ein Begriff.

 

Dabei begann die Laufbahn der 1961 geborenen Künstlerin zunächst im kaufmännischen Bereich, bevor sie sich - zunächst im Selbststudium - der Malerei mit Schwerpunkt auf Informel und freie Malerei zuwandte. Ab 1995 begann sie ein Privatstudium bei der Künstlerin und Privatdozentin Angela Ramsauer, dem schloss sich ein Gaststudium der Meisterklasse „Freies Malen“ bei Prof. Qi Yang an der IBKK in Bochum an.

 

Christiane Middendorf ist Mitglied im BiK (Bund internationaler Künstler) sowie im BBK Westfalen (Berufsverband Bildender Künstler), außerdem ist sie als Dozentin überaus aktiv (u.a. Kunstakademie Gerlingen, Kunstreisen bei Artistravel, Boesner Workshops, Kunstakademie Geras bei Wien).

 

Ausstellungen (Auszug)

 

2016

18.09.2016 - Ende Januar 2017 - Ausstellung "Colour in Process", thyssenkrupp Steel Europe AG Bildungszentrum, Franz-Lenze-Str. 70, 47166 Duisburg-Hamborn

Dauerausstellungen in folgenden Galerien:

- Galerie Ostendorff, Mainz, Wiesbaden, Heidelberg

- Galerie `kunst` AM WALL, Bremen

- Galerie Art Partner, Cuijk, Oss, Nijmegen/Niederlande

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Göttingen

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Sylt

- Kunstgalerie Pfeil, Heilbronn

- Galerie und Kunsthandel "het Grachthuisje", Lisse, Niederlande

- Galerie Brücke, Legden-Asbeck

 

2015

- Galerie und Kunsthandel "het Grachthuisje", Lisse, Niederlande

- Kunstzeit Düsseldorf, Temporäres Kunstkaufhaus, 28.11. - 24.12.2015 in 40225 Düsseldorf, Witzelstr. 7

- Kunstausstellung Abgeschminkt - alles, nur nicht schön, 10.12. 2016 - 06.01.2017 in 40625 Düsseldorf, Am Poth 4

Dauerausstellungen in folgenden Galerien:

- Galerie Ostendorff, Mainz, Wiesbaden, Heidelberg

- Galerie `kunst` AM WALL, Bremen

- Galerie Art Partner, Cuijk, Oss, Nijmegen/Niederlande

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Göttingen

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Sylt

- Kunstgalerie Pfeil, Heilbronn

 

2014

- 01.03. - 02.03. - Impulse International 2014, 16. Kunstmesse Osnabrück

Galerien

- Galerie Kunst-Projekt Forma:t, 10783 Berlin-Schöneberg

Dauerausstellungen in folgenden Galerien:

- Galerie Art Partner, Cuijk, Oss, Nijmegen/Niederlande

- Galerie `kunst` AM WALL, Bremen

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Göttingen

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Sylt

- Galerie Ostendorff, Mainz, Wiesbaden, Heidelberg

- Kunstgalerie Pfeil, Heilbronn

- Galerie Bertrand Kass, vertreten in Luxemburg, Italien, Österreich

- Galerie und Kunsthandel "het Grachthuisje", Lisse, Niederlande

 

2013

08.11. - 06.12. - "Glanzlichter", LDX Artodrome Gallery, Berlin

07.06. - 20.06. - Deutsche Bank, Essen-Werden

02.02. - 22.03. - EAGL quadriART, Berlin

Dauerausstellungen in folgenden Galerien:

- Galerie Art Partner, Cuijk, Oss, Nijmegen/Niederlande

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Göttingen

- Galerie & Kunsthaus Nottbohm, Sylt

- Galerie `kunst` AM WALL, Bremen

- Galerie Ostendorff, Mainz, Wiesbaden, Heidelberg

- Kunstgalerie Pfeil, Heilbronn

- Galerie Bertrand Kass, vertreten in Luxemburg, Italien, Österreich

- Galerie und Kunsthandel "het Grachthuisje", Lisse, Niederlande

 

2012

02.02. - 25.03. - Tusculanum, Dötlingen

24.02. - 31.04. - ART WORKS Galerie, Richmond/Virginia/USA

20.05. - 01.07. - Kunsthof Schloss Reinharz/Bad Schmiedeberg

 

2011

Januar bis März - Galerie Art Partner, Cuijk,Oss, Nijmegen /Niederlande

Januar bis März - Galerie DERIKX/Niederlande

26.02. - 27.02. - Impulse International 2011, 13. Kunstmesse Osnabrück

18.06. - 16.07. - Sommerausstellung Orange/Red and Orange/Galerie Artodrome, Berlin

08.09. - 30.09. - forumneuenrade/Stadtgalerie Neuenrade

 

2010

26. - 30. Oktober - Messe Orgatec Köln, vertreten durch neos art/Köln

25./26. September - Teilnahme am Projekt "Kunstspur Essen", Essen

24.07. - 07.08. - Galerie Artodrome, Berlin

07.03. - 07.04. - Künstleraustausch USA/New York/Richmond

März/April - ART WORKS Galerie, Richmond/Virginia/USA

Januar - Galerie Kass, Innsbruck/Gruppe 30

Dez 2009/Jan 2010 - KunstWABE, Hochschule für Musik, Saarbrücken, galerie m beck, Homburg a.d.Saar

15.12.2009 - 15.01.2010 - VSU Saarbrücken, galerie m beck, Homburg a.d.Saar

 

2009

Januar - Marunouchi Galerie, New York/USA

14. - 15. Februar - Kunstmesse "Impulse International", Osanbrück

Februar - Art Expo 2009, New York

06.03. - 19.03. - Galerie Kass, Innsbruck/Österreich

19.12. - 18.01.2010 - Galerie Beck, Homburg a.d.Saar

03. Mai - Kunstcarrée, Grenzenlose Kunst, Bocholt

21.08 - 17.10. - Art Domain Gallery, Leipzig: Präsentationsveranstaltung "Palm Award"

 

2008

Januar - Marunouchi Galerie, New York/USA

Januar - ART WORKS Galerie, Richmond/Virginia/USA

02.02. - 29.02. - Galerie Kaschenbach, Trier

28.02. - Preisverleihung Merit Award 2007, Art Domain Gallery, Leipzig

Juli - Galerie Gora, Montreal/Kanada

16.08. - 29.08. - Galleria dárte Spazio 6, Verona/Italien, vertreten durch Galerie Kass

27.08. - 31.08. - Messe Oberwart, Burgenland/ Österreich

Oktober - Art Domain Gallery, Leipzig

 

2007

November - Kapuzinertheater Luxemburg, Galerie Bertrand Kass,Innsbruck

14.10. - 25.11. - Ausstellungsprojekt der bbk Westfalen "Zeitgleich - Zeitzeichen: Die Rückseite des Mondes" im Stadtmuseum Hattingen (Blankenstein)

16.09. - 10.11. - Galerie de Pook, Hengelo/Niederlande

06.07. - 26.07. - Galleria dárte contemporanea, Ascona/Schweiz

Juni - The Annex Touchstone Gallery, Washington/USA

Juli - World Fine Art Galerie, New York/USA

Juli - Internationaler Künstleraustausch, VFDK, Suk Myeng Universität, Seoul/Südkorea

Juli - Internationaler Künstleraustausch, VFDK, Chuongsong-Museum, Chuongsong/Südkorea

Juli - Art Bodensee, vertreten durch Galerie Bertrand Kass, Innsbruck

Mai - Flughafen-Galerie Graz/Österreich in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Graz

13.02. - 02.03. - Galerie Gora, Montreal/Kanada

16.02. - 28.03. - Art-Domain Gallery, Leipzig

Januar - BoxHeart Galerie, Pittsburgh/Pennsilvania/USA

Februar - Kunstmesse Innsbruck, vertreten durch Galerie Payer, Leoben/Österreich

 

2006

20.10. - Teilnahme am Fachkongress "Curriculum des Unwägbaren" der Yehudi Menuhin-Stiftung

ab Oktober - BoxHeart Gallery, Pittsburgh, Pennsylvania, USA,

24.09.- 12.11. - Galerie Heusdenhoogh, Heusden/Niederlande

28.07.- 20.08. - ART WORKS Galerie, Richmond/Virginia/USA

August - Burg Galerie, Fehmarn

Juni bis September - Grönemeyer Institut für Mikrotherapie, Bochum

04.04.- 29.04. - World Fine Art Galerie, New York/USA

31.03 - 09.05. - Special Ausstellung Art-Domain Gallery, Leipzig

März - Deutsche Botschaft, Peking/China

17.02. - 07.04. - Galerie Mersmann, Oberhausen

Februar - Kunstmesse ART Rotterdam, Rotterdam/Niederlande

 

2005

Dezember - Galerie Kramer, Cloppenburg

06.12. - 05.01. - Galerie Beck, Homburg a.d.Saar

Juni - Oktober - Peter Maffay´s Stiftungshaus, Pollenca/Mallorca

24.02. - 28.02. - Kunstmesse "Art Innsbruck" durch Galerie Böhner,Mannheim

04.02.- 03.03. - Marziart Galerie, Hamburg

22.01.- 27.02. - Galerie Andalusien Art, Worpswede

14.01.- Sommer - Ausleihe "Projekt Felsspalten" an die Gemeinde St.Michael, Essen

- Galerie am Stern, Essen

- Galerie de Pook, Hengelo/Niederlande

 

2004

1.12. - 31.12. - INTER.ART GALERIE, Salzburg

22.10.- 24.10. - Kunstmesse Salzburg durch Galerie Böhner, Mannheim

14.05.- 11.06. - Deutsche Bank, Essen

April - Juni - Art Galerie "de Engel", Harlingen/Niederlande

Alle Werke Christiane Middendorf
Hier entlang