Galerie in Dresden seit 2005
20 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rücksendung
Persönliche Beratung
Besichtigung möglich
Galerie in Dresden seit 2005
Kostenlose Rücksendung
Besichtigung möglich
Gratis Rücksendung
0049351 3393959

K. Namazi: "Nicht von dieser Welt III", Originalgemälde (Unikat) (A)

Dieses Kunstwerk wurde bereits verkauft!
490,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.** zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage* (nicht verfügbar)

Archiv-Nr.: ART-16124

    Künstler:
    Koroush Namazi
    Farbkomposition:
    Mehrfarbig
    Format:
    Einteilig
    Tiefe:
    ca. 2,3 cm
    Breite in cm:
    60
    Höhe in cm:
    40
    Technik:
    Acrylmischtechnik
    Entstehungsjahr:
    2021
    Material:
    Leinwand auf hochwertigem Holzkeilrahmen, Feinste Künstleracrylfarben
» Frage stellen

» Alle Werke von Koroush Namazi

Das angebotene abstrakte Kunstbild von Koroush Namazi ist in seinem Atelier mit hochwertigen... mehr
"K. Namazi: "Nicht von dieser Welt III", Originalgemälde (Unikat) (A)"

Das angebotene abstrakte Kunstbild von Koroush Namazi ist in seinem Atelier mit hochwertigen Künstlermaterialien erstellt worden, die eigens für Künstler von namhaften Herstellern produziert wurden. Daher basieren die Farben auf hochwertigen Pigmenten und Bindemitteln, die für die Kunstbilder des aus dem Iran stammenden Maler maximale Lebensdauer und Leuchtkraft gewährleisten. Diese Acrylfarben verarbeitet er meist unverdünnt, um der Oberfläche eine leicht reliefartige Haptik zu verleihen, wie sie auch bei vielen pastos gearbeiteten Ölgemälden geläufig ist. Bei figurativen Darstellungen hingegen konzentriert er sich mehr auf die Darstellung von Räumlichkeit, deren Wirkung bewusst ohne die entsprechende reale Haptik erreicht werden soll.

Damit der Malgrund optimal an seine Umsetzung der Acrylmalerei angepasst ist, lässt der Künstler die aus massivem Echtholz bestehenden Bildträger, auf die er eine robuste Leinwand mit mittlerer Strukturierung spannt, speziell für sich  anfertigen. Hin und wieder nutzt er auch Keilrahmen bester Qualität aus einheimischer Produktion - und bei beiden Rahmen wählt der Mainzer für kleinere Formaten, wie bei diesem Werk, eine Rahmentiefe von ca. 2-3 cm.

Für die Veröffentlichung in unserer Online-Galerie ist dieses Kunstbild sorgfältig fachmännisch fotografisch aufgenommen, und sodann für eine optimale, lebensnahe Abbildung auf einem handelsüblichen Bildschirm digital aufbereitet worden. Wir bitten um Berücksichtigung, dass es aus Gründen, die von den jeweiligen Bildschirmeinstellungen abhängig sind, in wenigen Fällen zu leicht abweichenden Darstellungen der Farben kommen kann. Wenn Sie hier sicher gehen möchten, empfiehlt sich die Betrachtung auf einem weiteren Bildschirm, um festzustellen, ob unter Umständen andere Farben angezeigt werden.
Die Rückmeldungen unzähliger faszinierter Kunden, die Kunstbilder von Koroush Namazi erworben haben, zeigen aber, dass dessen Bilder "live" meist noch nuancierter und stärker im Ausdruck sind, als es im Internet darstellbar ist.

Sie wünschen eine weitergehende Beratung zu den Kunstbildern von Koroush Namazi? Gerne können Sie uns per E-Mail rund um die Uhr, sowie telefonisch unter 0351 33939  innerhalb der Öffnungszeiten unserer Galerie kontaktieren. Um zudem auch weiterhin von aktueller Kunst inspiriert zu werden, laden wir Sie herzlich dazu ein, sich zu unserem Newsletter anzumelden und bei Facebook Fan der Galerie zu werden - wir freuen uns auf Sie!

Weiterführende Links zu "K. Namazi: "Nicht von dieser Welt III", Originalgemälde (Unikat) (A)"

Galerieteam


Ihr Galerie-Team

2005 gegründet, ist unser Galerie mit ihrem Team mit Leidenschaft und Expertise in Dresden sowie im Internet für Sie da. Für Beratung zu den Werken, Fragen zum Versand, zur Besichtigung, oder ähnlichen Themen kontaktieren Sie uns gern telefonisch, direkt im Chat, via E-Mail  und selbstverständlich auch persönlich in der Galerie - wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie!

Lernen Sie das Galerie-Team kennen:  Über uns

 

 

Ihre Vorteile beim Einkauf in unserer Online-Galerie:


- Bestellen ohne Risiko: 20-tägiges Widerrufsrecht und kostenlose Rücksendung bei Nichtgefallen.

- Von deutschen und internationalen Künstlern geschaffene Originale sowie authentifizierte, limitierte Editionen.

- Besichtigung nach Absprache in unserer Galerie in Dresden möglich.

- Hochwertige und langlebige Materialien

- Sicherer Versand oder Selbstabholung in der Galerie.

- Zertifizierung durch Trusted Shops, Einkauf bis zu 20 000 EUR absicherbar.

- Alle Informationen zu Qualität & Service finden Sie hier.
Der 1959 geborene Künstler Koroush Namazi besuchte in Teheran die Privatschule für Malerei bei... mehr

"Koroush Namazi"

Künstler Koroush NamaziDer 1959 geborene Künstler Koroush Namazi besuchte in Teheran die Privatschule für Malerei bei dem Künstler Ayden Aghdashlu und schloss diese 1985 mit Examen ab. Während seiner anschließenden Tätigkeit als Kunstlehrer und Dozent für Malerei und Kunstgeschichte nahm er an ersten Ausstellungen in Teheran teil, bevor er Ende der achtziger Jahre nach Deutschland emigrierte.

Hier machte er schnell mit weiteren Ausstellungen und Projekten auf sich aufmerksam, bevor er 1992 den Kunstpreis der Stadt Kirn erhielt und wenige Jahre später in das "Allgemeine Lexikon der Kunstschaffenden" aufgenommen wurde. Es folgten weitere Jahre mit aktiver Ausstellungstätigkeit, bis sich Namazi Anfang der 2000er als freischaffender Künstler einzig auf seine Arbeit in seinem Mainzer Atelier konzentrierte und erst seit 2012 wieder durch die Dresdner Galerie Abstrakte Momente regelmäßig in Ausstellungen vertreten ist.

In seiner Arbeitsweise reflektiert er stilsicher den Geist der Gegenwart und interpretiert in seinen figurativen Arbeiten den Kubismus neu. In diesen Werken, die oft in einer Mischtechnik mit Collage und Acryl geschaffen werden, lotet er die Tiefen und Untiefen menschlicher Beziehungen aus, die sowohl auf sachlicher als auch emotionaler Ebene eine unendliche Bandbreite an Facetten bieten.
Diese Facetten finden sich teils subtil, teils plakativ in den vielschichtigen und spannenden Arbeiten wieder, die gekonnt den Spagat zwischen künstlerischem Anspruch und inhaltlicher Tiefe meistern.

Bekannt ist Koroush Namazi aber insbesondere durch seine urbanen Impressionen, in denen er meist fiktive urbane Räume darstellt, die von stilisierten, aber deutlich als Individuen erkennbaren Menschen bevölkert sind. Im Kontext mit anonymen Hochhausfassaden, urbanen Tempeln und überbordenden Einkaufspassagen thematisiert er die unterschiedlichen Positionen moderner Städter, die im „Großstadtdschungel“ auf dem schmalen Grat zwischen geistiger Erfüllung und materieller Belanglosigkeit versuchen, ihrem Leben Sinn und Inhalt zu geben.

Eins ist nahezu allen Werken Namazis gemeinsam: sie sind ein Bekenntnis an einen zeitgenössischen Hedonismus, der sich in einer zum Teil beeindruckenden Leichtigkeit manifestiert. Wie eine Brücke verbindet er augenzwinkernd und bisweilen unverhohlen frivol Philosophie, Kunstgeschichte und Psychologie zu einer farbintensiven Melange, die in ihrer Gesamtheit wie eine Allegorie auf ein Gespräch über Gott und die Welt bei gutem Wein wirkt.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich die Arbeiten des Kunstpreisträgers mittlerweile weltweit in Privatbesitz und zahlreichen Sammlungen befinden. Konsequenterweise hat dies zu einem signifikanten Anstieg der Preise für seine Gemälde in den letzten Jahren geführt, so dass insbesondere seine tiefsinnigen figurativen Acrylwerke neben der ästhetischen Bereicherung als potentiell werterhaltende und -steigernde Investition betrachtet werden können.

Kurzvita

1959: Geboren in Teheran/Iran
1983 - 1985: Privatschule für Malerei bei Ayden Aghdashlu mit Examen
ab 1986: Tätigkeit als Kunstlehrer und Dozent in Teheran
Ende der 80'er: Auswanderung nach Deutschland
1995: Aufnahme in Das Allgemeine Lexikon der Kunstschaffenden, Band 4, Forschungsinstitut der bildenden Künste
2003: Tätigkeit als freischaffender Künstler in Mainz
2012: Aufnahme in den Künstlerpool der Galerie Abstrakte Momente/Dresden

Ausstellungen (Auszug)

1986: Teilnahme an der Ausstellung des Goethe-Instituts der Stadt Teheran
1989: Teilnahme Kunstpreis der Stadt Kirn
1990: Iranische Kunst und Literatur in Saarbrücken
1991: Beteiligung am Symposium der Landschaft Kirn
1992: Kunstpreis der Stadt Kirn "Ohne Grenzen"
1994: Ausstellung Iranische Künstler "Im Exil", Landtag Mainz
1994: Gruppenausstellung der im Allgemeinen Lexikon der Kunstschaffenden dokumentieren Künstler, Museum Haus Beda, Bitburg
1996: Ausstellung der Künstlergruppe Nahe in Kirn
1999: Ausstellung Kunst in der Kirche Lebach
2002: Teilnahme an der Ausstellung Internationale Künstlergruppe im Rathaus Mainz
2003: Teilnahme an der Ausstellung Internationale Künstlergruppe bei der Heinrich-Böll-Stiftung in Mainz
Seit 2012: Regelmäßige Teilnahme an den Gruppenausstellungen der Galerie Abstrakte Momente, Dresden
2016: Chosen Artist by Argato, Kunstmesse Neue Art 16, Dresden
2018: Chosen Artist by Argato, Kunstmesse Neue Art 18, Dresden


Weiterführende Links zu "K. Namazi: "Nicht von dieser Welt III", Originalgemälde (Unikat) (A)"
Trusted Shops Kunden-Rezensionen
5 5
Habe bereits zum 3. Mal in dieser Galerie gekauft und ich bin immer überaus zufrieden. Die Gemälde sind wunderschön, sogar noch schöner als abgebildet, hervorragend für den Transport verpackt und geschützt, die Lieferung über den...
26.07.2022, 11:04 Uhr
5 5
Das Unikat ist pünktlich und wohlverpackt angekommen. Es ist unbeschreiblich schön, ich freue mich so sehr darüber. Der Künstler Gia Hung hat ein überaus schönes Werk geschaffen - herzlichen Dank dafür.
09.07.2022, 13:31 Uhr
5 5
Die schnelle Lieferung und die Auswahl an Kunstwerken in Ihrem Shop.
24.05.2022, 12:10 Uhr
5 5
Super Service. Haben bereits mehrere Kunstwerke gekauft und sind mit der Qualität und der gesamten Abwicklung bestens zufrieden. Absolute Weiterempfehlung von uns!!! :-)
04.04.2022, 12:24 Uhr
5 5
Gute Beratung, freundlich und kompetent.
21.03.2022, 21:07 Uhr
Zuletzt angesehen