Kunst von Torsten Peter

TP-picDie Arbeitsweise von Torsten Peter lässt sich kurz und prägnant beschreiben: emotional, spontan und direkt. Auf diese Weise entstehen ehrliche, vom Moment des Schaffens inspirierte Werke, die, ohne den Anspruch auf Ästhetik erheben zu wollen, zu einer Reise in die Gefühls- und Bilderwelten des Künstlers auffordern.

Kurzvita:
- geb.1974 in Räckelwitz bei Kamenz

- verheiratet seit 2008 / zwei Kinder

- 1991-1994: Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann

- bis 2000 in diesem Beruf tätig

- 2000-2003: Besuch des Abendgymnasium Dresden (in dieser Zeit großer Drang zum Zeichnen und zur Malerei)

- 2003-04: Studium Landschaftsarchitektur / erste freiberufliche Aktivitäten in der Malerei

- seit 2004: freiberuflicher Kunstmaler in Dresden mit Gründung einer großen Ateliergemeinschaft, Hoyerswerdaer Str.32

- seit 2005: Teilnahme an zahlreichen Gruppenausstellungen der Galerie Absrakte Momente

- April 2009: Einzelausstellung „Farbe trifft Fläche“, Galerie Abstrakte Momente

- Oktober 2009: Einzelausstellung im Foyer der Cityherberge Dresden

- November 2009: Eröffnung der „Kunstzentrale Dresden“ auf der Hauptstraße

- Januar 2010: Einzelausstellung, Stadttheater Kamenz

- April 2010: Teilnahme an Gruppenausstellung „ 4 Welten“, Künstlerfachmarkt Gerstaecker Dresden

- August 2010 Abschlussausstellung „10 Künstler stellen aus - save the best for last“ im Rahmen des Stadtfestes, Atelier/Galerie Kunstzentrale

- Oktober 2010: Mitbegründung der Künstlergemeinschaft „Goldfisch August“ und Eröffnung der gleichnamigen Galerie

- April 2011: Ausstellung "Lichter Schatten", Galerie Abstrakte Momente

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen