Abstraktes Porträt, Acrylmalerei von Julio Fernandez: "FACE VIII" (E)

156,03 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.** zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

    Künstler:
    Julio Fernandez
    Farbkomposition:
    Blau
    Format:
    Einteilig
    Tiefe:
    ca. 2,3 cm
    Breite in cm:
    50
    Höhe in cm:
    50
    Technik:
    Acrylmischtechnik
    Entstehungsjahr:
    2016
    Material:
    Leinwand auf hochwertigem Hartholzkeilrahmen - schwere Ausführung, feinste Künstleracrylfarben
» Frage stellen

» Alle Werke von Julio Fernandez

Schon in den frühen Jahren seines Schaffens beschäftigte sich der Künstler Julio Fernandez mit... mehr
"Abstraktes Porträt, Acrylmalerei von Julio Fernandez: "FACE VIII" (E)"

Schon in den frühen Jahren seines Schaffens beschäftigte sich der Künstler Julio Fernandez mit der gegenständlichen und figurativen Malerei, legte den Fokus später jedoch auf das Informel, da dieses, so sagt er „nicht so plakativ“ sei und den Betrachter stärker in die Deutung des Gemäldes einbeziehe. Mittlerweile bestimmen gegenständliche Sujet aber wieder häufiger seine Arbeit, Porträts, Tiermaleri und Stadtsilhouetten sind dabei die bevorzugten Themen. Das Plakative, das ihn bei dieser Art zu malen immer gestört hat, relativiert er jedoch durch gekonnte Abstraktion, mit der er seine Protagonisten bis zu Unsichtbarkeit hin wieder auflöst. Ein schönes Beispiel für diese Herangehensweise ist die Serie „Face“, bei der besonders „Face VII“ heraussticht.

Typisch für Fernandez' Acrylmalerei, nicht nur bei abstrakten Porträts, ist die monochrome Farbkomposition, die bei diesem Werk lediglich für einen dezenten Ausflug ins Lila verlassen wurde. Bei der Technik hat sich der Künstler bei dem Kunstbild "Face VIII" auf das Spachteln der Acrylfarbe beschränkt, bei anderen Porträts kommt meist eine Mischtechnik zum Einsatz. Die Oberfläche des Gemäldes verfügt daher über die typische Haptik von gespachtelten Acrylkunstwerken, die pastos verarbeitete Farbe zeichnet sich zudem durch eine hohe Lichtechtheit und Pigmentierung aus. Die mittelschwere Baumwollleinwand, die als Bildträger verwendet wurde, ist von mittlerer Struktur, was ideal für die Acrylmalerei und -spachteltechnik ist. Der massive Holzkeilrahmen sowie die bemalten Seitenkanten stellen sicher, dass das Gemälde auch ohne zusätzliche Rahmung sofort aufgehängt werden kann – dennoch laden wir Sie ein, sich von unserem Rahmenangebot inspirieren zu lassen und dieses einzigartige abstrakte Porträt z.B. mit einem Schattenfugenrahmen aufzuwerten. Alle passenden Angebote finden Sie hier.

Wie bei allen Offerten unserer Kunstgalerie weisen wir darauf hin, dass trotz hochwertiger Fotografie und Aufbereitung unserer Kunstbilder für die Darstellung im Internet leichte Farbabweichungen möglich sind. Abhängig von Ihrem Monitor sowie dessen Konfiguration ist dies technisch bedingt. Die Rückmeldungen zahlreicher Kunden legen jedoch nahe, dass die Fotos der Kunstwerke nicht nur sehr originalgetreu sind, sondern oft noch von der Wirkung des Objekts in der Realität übertroffen werden.

Weiterführende Links zu "Abstraktes Porträt, Acrylmalerei von Julio Fernandez: "FACE VIII" (E)"

Hinweis zur Darstellung im Internet: die Fotografie der Kunstwerke wird in unserer Galerie unter optimalen Lichtverhältnissen vorgenommen, um möglichst realistische Abbildungen des jeweiligen Objektes zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass es dennoch in Abhängigkeit vom darstellenden Monitor und dessen Einstellungen zu abweichenden Ergebnissen der Farbdarstellung kommen kann. Das Feedback unserer Kunden zeigt aber, dass die Werke in der Realität meist beeindruckender und nuancierter sind, als es digital darstellbar ist.


Noch nicht das richtige gefunden? Wöchentlich werden aktuelle Originale aus unseren Ateliers neu im Shop eingestellt - abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie werden als erste/-r darüber informiert!


Ihre Vorteile beim Einkauf in unserer Online-Galerie:

- Von deutschen und internationalen Künstlern geschaffene Originale sowie authentifizierte, limitierte Editionen.

- Besichtigung nach Absprache in unserer Galerie in Dresden möglich.

- hochwertige und langlebige Materialien

- Sicherer Versand oder Selbstabholung in der Galerie.

- Zertifizierung durch Trusted Shops, Einkauf bis zu 20 000 EUR absicherbar.

- Alle Informationen zu Qualität & Service finden Sie hier.
Abstrakter Expressionismus trifft Ästhetik Frühzeitig hat sich der in Dresden wohnende... mehr

"Julio Fernandez"

Abstrakter Expressionismus trifft Ästhetik

Künstler Julio Fernander

Frühzeitig hat sich der in Dresden wohnende Autodidakt der bildenden Kunst gewidmet. Seine Gemälde sind geprägt von der Leidenschaft, die er seiner südamerikanischen Abstammung zuschreibt. In seinen Gemälden verarbeitet Julio Fernandez Emotionen, Phantasien und Ästhetik. Sie laden den Betrachter zum Verweilen ein und wecken Neugier und Faszination, sie werden so zum Blickfang in jedem Raum und sind bestens für repräsentative Zwecke geeignet. Die frühen Arbeiten von Julio Fernandez waren deutlich von Jackson Pollock inspiriert, wobei er damals jedoch selbst bereits anmerkte, dass "... lediglich die Grundidee zum abstrakten Expressionismus meinen Bildern Pate steht. Vordergründig ist die Symbiose aus Farbe, Struktur und Material, welche unabhängig vom Motiv grundlegend jeweilige Ambitionen und Gefühle manifestiert." Somit fand die auf Pollock basierende Dripping-Technik meist lediglich als fertigstellende Akzentuierung ihren Weg in seine Arbeit und ist in seinen aktuellen Werken kaum noch präsent.

Nach einer längeren Schaffensphase, die insbesondere durch plakative Farbigkeit und surrealistisch anmutender Formenkomposition gekennzeichnet war, löst er seit einigen Jahren die ehemals deutlich konkrete Linienführung immer weiter auf und konzentriert sich mehr auf die Tiefenwirkung seiner Kunst. Das Ergebnis sind Gemälde, die sich nicht immer sofort dem Betrachter erschließen und eine spannende Tiefe erzeugen, ohne dabei den Bezug zur grundsätzlich von Fernandez intendierten Ästhetik vollständig aufzugeben.

Als im Hintergrund aktiver kreativer Kopf gibt er der Galerie seit ihrer Gründung im Jahr 2005 zudem immer wieder neue Impulse, die das künstlerische Konzept zugleich festigen und bereichern. Durch die nachhaltige und konsequente Weiterentwicklung seiner Kunst, die exklusiv durch unsere Galerie präsentiert wird, konnte er sich etablieren und ist mit seinen Gemälden und Grafiken mittlerweile international in zahlreichen Privatsammlungen zu finden.


Weiterführende Links zu "Abstraktes Porträt, Acrylmalerei von Julio Fernandez: "FACE VIII" (E)"
Zuletzt angesehen