Moderne Malerei, M. Rathje: "Red Elephant"

1.500,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

    Künstler:
    Manuela Rathje
    Tiefe:
    ca. 2,3 cm
    Farbkomposition:
    Lila/Violett
    Format:
    Quadratisch, Einteilig
    Breite in cm:
    80
    Höhe in cm:
    80
    Technik:
    Acrylmischtechnik
    Entstehungsjahr:
    2015
    Material:
    Leinwand auf Holzkeilrahmen, Feinste Künstleracrylfarben
» Frage stellen
Die bei EventART angebotenen Acryl- und Ölgemälde wurden direkt aus den Ateliers der jeweiligen... mehr
"Moderne Malerei, M. Rathje: "Red Elephant""

Die bei EventART angebotenen Acryl- und Ölgemälde wurden direkt aus den Ateliers der jeweiligen Künstler eingeliefert. Jedes Kunstwerk ist ein signiertes Original, das vom Künstler selbst entworfen und unter Verwendung hochwertiger Materialien erschaffen wurde. Die genutzten Acryl- und Ölfarben in Künstlerqualität zeichnen sich durch hochwertige Pigmente und Bindemittel aus, die Garanten für hohe Langlebigkeit und Leuchtkraft sind.

Als Malgrund dient eine bereits auf einen Holzkeilrahmen gespannte Leinwand, die den Anforderungen der eingesetzten Maltechnik entsprechend ausgewählt wurde. Zur Anwendung kommen meist grob- bis feinstrukturierte Baumwoll- oder Reinleinenmaltücher, in einigen Fällen auch MDF-Platten oder spezieller Malkarton, detaillierte Angaben zu den Malgründen sind rechts neben den Bildern aufgeführt.

Die Fotografie der Kunstwerke wird in unserer Galerie unter optimalen Lichtverhältnissen vorgenommen, um möglichst realistische Abbildungen des jeweiligen Objektes zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass es dennoch in Abhängigkeit vom darstellenden Monitor und dessen Einstellungen zu abweichenden Ergebnissen der Farbdarstellung kommen kann. Das Feedback unserer Kunden zeigt aber, dass die Werke in der Realität meist beeindruckender und nuancierter sind, als es digital darstellbar ist.

"Manuela Rathje"

Künstlerin Middendorf

Nach 30 Jahren als Bankkauffrau kehrte Manuela Rathje 2012 endgültig zu ihren Wurzeln zurück und widmete Ihre Arbeit ausschließlich der Kunst. Die bereits in früher Kindheit zutage getretene Affinität zur bildenden Kunst, die familiär aktiv gefördert wurde, führte sie zunächst zum Beruf der Bauzeichnerin, den sie jedoch nur kurze Zeit ausübte und die Kunst, wie sie selbst sagt „quasi in die Ecke stellte“.

Erst 1996 begann sie wieder, zunächst in ihrer Freizeit, sich in Form der Aquarellmalerei mit dem Schaffen von Kunst zu beschäftigen und wechselte 2010 zur Acrylmalerei. Im gleichen Jahr gründete sie das Atelier Manou in ihrem Heimatort Flintbek und begann 2 Jahre eine Ausbildung zur Atelierleiterin. Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in der Acryl- und mittlerweile auch Ölmalerei baute sie dabei stetig aus, u.a. auch durch Fortbildungen bei Maria Isabell Brandis, Jan Helbig sowie im Rahmen des LAG Kunst Schleswig Holstein e.v..

 So entwickelte sie innerhalb von wenigen Jahren ihren unverwechselbaren Stil, der insbesondere durch ausdrucksstarke Farbkompositionen und den Fokus auf einen stellenweise bewusst überzeichneten Realismus auffällt. Die offensichtliche Gegensätzlichkeit der gegenständlichen Sujets und dem expressiven Einsatz knallbunter Farben fordert den Betrachter und lässt ihm trotz der plakativ in Szene gesetzten Protagonisten Raum für den ganz individuellen Zugang zum Werk.Die Entstehung ihrer Bilder beschreibt sie als prozessorientiert, erst im Laufe des Bildwerdens manifestiert sich das letztlich Dargestellte. Diese aus der eigentlich gegenstandslosen abstrakten Malerei des Informel bekannte Herangehensweise verleiht ihren Arbeiten eine frische Dynamik, die in der modernen Malerei ihresgleichen sucht.

Ausstellungen (Auszug)

2016

„Schau der 1000 Bilder“ ( Gruppenausstellung) Sparkassen Arena Kiel
„ Ungezwungen“ ( Einzelausstellung ), Rathaus Bordeshom
„Begegnungen“ (Gruppenausstellung), Galerie Dorf-Träff Opfikon/Schweiz
„Begegnungen“ (Einzelausstellung), Meeet Berlin

2015
„Zeitwandel“, Hospiz-Initiative Neumünster e.V.
„Ansichtssache“, Rathaus Kronshagen
„Blickfang“, Kulturladen Leuchtturm

2014

„Zeit für Momente und reine Kopfsache“, KulturFlur/Rendswühren
„Vordergründig Farbspiele“ Friedrich-Ebert-Krankenhaus, Neumünster
„Vordergründig Farbspiele“, Rathaus Flintbek 

 


Weiterführende Links zu "Moderne Malerei, M. Rathje: "Red Elephant""

Hinweis zur Darstellung im Internet: die Fotografie der Kunstwerke wird in unserer Galerie unter optimalen Lichtverhältnissen vorgenommen, um möglichst realistische Abbildungen des jeweiligen Objektes zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass es dennoch in Abhängigkeit vom darstellenden Monitor und dessen Einstellungen zu abweichenden Ergebnissen der Farbdarstellung kommen kann. Das Feedback unserer Kunden zeigt aber, dass die Werke in der Realität meist beeindruckender und nuancierter sind, als es digital darstellbar ist.


Noch nicht das richtige gefunden? Wöchentlich werden aktuelle Originale aus unseren Ateliers neu im Shop eingestellt - abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie werden als erste/-r darüber informiert!


Ihre Vorteile beim Einkauf in unserer Online-Galerie:

- Alle Arbeiten sind von den Künstlern geschaffene und signierte Originale.

- Besichtigung nach Absprache in unserer Galerie in Dresden möglich.

- Die Lieferung erfolgt aufhängefertig.

- hochwertige und langlebige Materialien

- Sicherer Versand oder Selbstabholung in der Galerie.

- Alle Informationen zu Qualität & Service finden Sie hier.
Zuletzt angesehen