„Transition“ - englisch für „Übergang“ - ist ein typisches informelles Werk von Annette Freymuth, welches mittels expressiver Maltechniken ohne erkennbaren Bezug zu...
Moderne Malerei bedeutet für die niederländische Künstlerin Eileen van der Meer, sich von der Einordnung in feste Epochenbilder und Techniktraditionen zu lösen. Ihre Bilder sind Ausdruck ihres...
Christiane Middendorfs Kunstwerke kaufen ist mehr als nur die Anschaffung eines beliebigen Dekoobjekts. Ihre informelle Kunst fordert den Betrachter und ermöglicht eine tiefer gehende Erfahrung mit der Arbeit der Künstlerin, die trotz fehlender Bezüge zur realen Welt vielschichtige Assoziationen mit dieser nicht nur ermöglicht, sondern regelrecht einfordert.
Gemälde abstrakt von Maya sind besonders dann faszinierend, wenn sie über ihre Farbkomposition typische Stimmungen für die jeweilige Jahreszeit transportieren. Besonders eindrucksvoll und ansprechend umgesetzt wurde dies bei dem Gemälde "Herbststimmung", welches tatsächlich im Herbst entstand.
Die figurative Malerei des Künstlers Koroush Namazi erfreut sich bei Fans seiner Kunst nicht nur außerordentlicher Beliebtheit, sie bietet auch die notwendige Tiefe für Diskurse über die Intention seiner Arbeiten. Das außerordentlich stimmungs- und kraftvolle Gemälde "Liebe für die Ewigkeit" reiht sich...
Moderne Malerei bedeutet für Annette Freymuth nicht nur intensive Auseinandersetzung mit Technik, Stil und Sujet, sondern auch das Streben nach ästhetischer Vervollkommnung - und zwar ohne in Kitsch abzudriften. Diese Gratwanderung gelingt ihr nahezu perfekt, trotz...
Mit der Werksreihe "EMS-Series" beweist der Künstler Julio Fernandez einmal mehr, dass das Kaufen moderner Kunst nicht mit dem Aufwenden hoher Summen verbunden sein muss und dennoch den Reiz...
Mit "Quetzalcoatl" hat Alejandro Rojo nicht nur ein sehr beeindruckendes Gemälde geschaffen, sondern eröffnet damit auch einen Einblick in seine mexikanischen Wurzeln. Quetzalcoatl war einer der wichtigsten Götter u.a. der Maya, bei ihnen auch Kukulcán (Gefiederte Schlange) genannt. Am bekanntesten ist er uns wahrscheinlich durch die Pyramide des Kukulcán in Chichén Itzá/Mexiko...
Die gegenständlichen Arbeiten mit urbanen Sujets des gebürtigen Teheraners sind in den letzten Jahren immer bekannter und beliebter geworden. Weniger bekannt, aber nicht weniger eindrucksvoll sind Namazis figurative Gemälde, die er in typischerweise in einer Mischtechnik, die meist Acrylmalerei und Collagen beinhaltet, kreiert.
Hier offenbart er sein unglaublich weites Spektrum...

Gemälde des Monats Juli 2014

Passend zur Hitze des Julis präsentiert sich Im Rausch" von Gia Hung: ein explosives Gemisch aus roter Farbkomposition und expressiver Malerei, dominant und ausdrucksstark, wie es für Hung mittlerweile kennzeichnend ist. Scheinbar mühelos...

Gemälde des Monats März 2014

"Im Rausch der Gefühle" ist, wie viele ihrer modernen Bilder/Ölgemälde, abstrakt und somit frei von jeglichen formalen Zwängen und folgt in seiner Komposition der intuitiv und emotional geprägten Arbeitsweise...

Gemälde des Monats Februar 2014

Kennzeichnend für die Acrylmalerei/Bilder von Fernandez, in welchen er formal nur selten Bezug auf Gegenständliches oder Figuratives nimmt, ist wie er selbst sagt "...die Symbiose aus Farbe,Struktur und...
Acryl auf Leinwand, 2013, 90 x 107 cm, Preis: VERKAUFT

Die meist in Acrylmischtechnik hergestellten modernen Bilder der Künstlerin Maya zeugen von ihrer Experimentierfreudigkeit und schier unbegrenzten Fantasie. Unter Zuhilfenahme unterschiedlichster Techniken beherrscht sie perfekt die Gratwanderung zwischen expressivem Abstraktionismus und detailverliebter Darstellung von Gegenständlichem und mystischer Symbolik.

Acrylgemälde von Gia Hung "Farbzeitenfluss III"

Acryl auf Leinwand, 2014, 80 x 80 cm, Preis: 249,- EUR

Der derzeit in Detmold/Nordrhein Westfalen wohnhafte Kunstmaler Gia Hung ist vor allen Dingen für seine ausdruckstarken Farbkompositionen bekannt, welche das Produkt seiner biografisch bedingten Weltoffenheit sind. Die spontane und lustvolle Herangehensweise an die...

Moderne Bilder, Gemälde des Monats Februar

Acryl auf Leinwand, 2013, 90 x 90 cm, Preis: 325,- EUR

Die Modernen Bilder Boekhoffs entstehen geprägt von einer sensiblen Beobachtungsgabe und faszinieren durch ihre virtuos technische Ausführung. Obwohl seine modernen Bilder häufig abstrakt ohne Bezug zum Figurativen erscheinen, lassen sie doch in einigen Fällen Verbindungen von gegenstandsloser moderner Malerei zu Bildern der realen Welt zu.

Moderne Malerei von K. Namazi "METROPOLIS CALLING II"

Acryl auf Leinwand, 2014, 140 x 140 cm, Preis: VERKAUFT

Der 1959 in Teheran geborene Koroush Namazi ist ein typischer Künstler der heutigen Zeit. Nach bestandenem Examen für Malerei war er Dozent für Malerei und Kunstgeschichte an der Universität Teheran und arbeitete als Kunstlehrer im Iran. Ende der Achtziger nach Deutschland ausgewandert, machte er mit zahlreichen weiteren Projekten und Ausstellungen auf sich aufmerksam und lebt und arbeitet aktuell in Mainz.

Acrylmalerei, Bilder von A. Freymuth: "Storm comes"

Acryl auf Leinwand, 2013, 150 x 70 cm, Preis: VERKAUFT

Annette Freymuth sieht in ihrer Acrylmalerei, ihren Bildern vor allen Dingen den dekorativen Aspekt: der Weg, also die Acrylmalerei ist das Ziel und das Bild als Ergebnis soll gefallen. Dabei geht sie bei ihrer Acrylmalerei einen ganz eigenen Weg: abseits der allgegenwärtigen Acrylmalerei, die sich vornehmlich auf Bilder im Stil des Toskana-, Kaufhaus und Tourismuskitsches beschränkt, konzentriert sich die Acrylmalerei der Autorin auf Gegenwartskunst, die sich in Bildern manifestiert, die auf das wesentliche reduziert sind und so im Wesentlichen der informellen Acrylmalerei zugeordnet werden können.

Acrylmalerei, Bilder von K. Boekhoff: "EINANDER ZUGENEIGT"

Acryl auf Leinwand, 2013, 90 x 90 cm, Preis: VERKAUFT

Die Acrylmalerei Boekhoffs ist von einer sensiblen Beobachtungsgabe geprägt und seine Bilder faszinieren durch ihre virtuos technische Ausführung. Obwohl seine Acrylmalerei-Bilder häufig abstrakt ohne Bezug zum Figurativen erscheinen, lassen sie doch in einigen Fällen ganz konkrete Verbindungen von der gegenstandslosen Acrylmalerei zu Bildern der realen Welt zu. Ein schönes Beispiel für solche